Kunst – Film – Abend

Moin,
Es gibt einen neuen Termin für den Kunst – Film – Abend.
Am 15.11. um 19.00 Uhr treffen wir uns im Haus Nordschleswig in Apenrade um den Film Emil Nolde in gemütlicher Gemeinschaft zu gucken. Eine Einladung findet ihr im Anhang.
Der Filmabend wird von der AG Kunst/Film organisiert. Wenn du auch Lust hast solche Veranstaltungen mitzugestalten freuen wir uns über deine Rückmeldung.
Weitere Filmabende wird voraussichtlich am 10.01.18 und am 07.03.18 stattfinden.
Mit freundlichen Grüßen og venlig hilsen
Jana Surkus
Kunstkonsulentin
Bund Deutscher Nordschleswiger

Save

Street Pap Workshop i Augustenborg

Liebe FFKK Mitglieder.

Ihr seid alle Herzlich Willkommen an diesen Workshop in Augustenburg teilzunehmen. Das Mexicanische Künstler Sergio Otero wird Papiersculpturen mit uns machen, die an den Mexicanischen Tradition Alebrijesparade angeknüpft sind.
Es gibt Zwei Kursen, wo man sich zumelden können  ( sehe bitte Daten hierunter) Nachher wird die Figuren in Kunstpunkt, Augustenburg gezeigt.
Preis: 400 kr, incl. Lunch.
Preis incl. Koncert mit Mexicanischer Musik und Tapas : 550,- Kr.
Weitere Informationen:
Video von  Alebrijesparade, Mexico City, Oktober 2016
 

Invitation til deltagelse i Street Pap Workshop i AugustenborgDer er stadig ledige pladser til Street workshoppen med den kendte Mexicanske kunstner Sergio Ortero

Kort beskrivelse    se også den vedhæftede fil)

Temaet er: Pap skulpturer

Datoer: 12.+13.+18.+19 sept. eller 14.+15.+21.+22 sept.

Efterfølgende udstilles værkerne på Kunstpunkt 23.9 – 5.10

Pris: 400 kr. incl. Frokost på kursusdagene.

Sergio Otero er en internationalt anerkendt mexicansk skulptør, specialiseret i papir-skulptur. Hans værker er udstillet i de store museer i Mexico City og andre steder i Mexico. Internationalt har han bl.a. udstillet på Georges Pompidou Museet i Paris, Expo i Sevilla, Spanien, og Europalia, Bruxelles.

Sergio Otero udstillede sammen med Nordic Group i Mexico City oktober/november 2016.

Work shoppen er for alle (også ikke Kunstpunkt medlemmer)

Tilmelding kan ske ved indbetaling til Mobil Pay 61776550  (Ida Nielsen) eller Konto: 5953 000117745

Vigtig: oplys navn tlf. og mail

Yderligere Info fås hos Bente Sloth Møller 61370711 bslothm@gmail.co

Save

Einzelausstellung Fundbüro LOST & FOUND

Liebe Freunde der Kunst,

ich lade euch herzlich zur Einzelausstellung Fundbüro LOST & FOUND im Künstlercafé Husum ein.
Meine neuesten Fragmentagen und eine Auswahl von Fotografien werden
vom 30.Juni bis 23.August täglich von 11.00-18.00 im oberen Stockwerk in der Neustadt 18 zu sehen sein.

Darüber hinaus kann man im Erdgeschoss lecker Kuchen oder Quiche essen;-)

 

 

 

 

Am 01.Juli 2017 findet zudem die Kulturnacht in Husum (siehe Friesenanzeiger S.128-129) statt,
bei der das Künstlercafé Husum ebenfalls zum Schauen einlädt.
An diesem Abend werde ich anwesend sein und zudem Taschenkunstkarten präsentieren
und eine kleine Mitmachwerkstatt zum Erstellen eigener kleiner Unikate anbieten.

 

Anbei noch drei weitere Tipps:
Vom 09.Juni – 10.Juli 2017 kann man/frau noch die Gemeinschaftsausstellung im Depot-Freihafen in der Neustadt 19 in Tönning besuchen,
bei der ich mit neuen und älteren Fragmentagen vertreten bin. Öffnungszeiten Fr.-Mo 11.00-17.00
Vom 01.Juli-06.August 2017 findet die jurierte 6.Regionalschau in der Drostei Pinneberg statt, bei der ich mit zwei Fragmentagen beteiligt sein werde.
Und wer vom 01.-23.Juli 2017 im Raum Düsseldorf unterwegs sein sollte, dem empfehle ich die Gemeinschaftsausstellung SOMMERSALONSAMMELSURIUM 7 in der Produzentengalerie plan.d., bei der ich als Gastkünstler mit einer überarbeiteten Fragmentage beteiligt sein werde.

 

Es würde mich riesig freuen, den einen oder anderen von euch einmal wieder zu sehenJ

herzliche Grüße von Solvej

www.solvejkrueger.jimdo.com
www.solvejkrueger.de

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Workshop v. Kunstværket Augustenborg

Hej alle
I september måned folder The Nordic Group sig ud. Gruppen er inviteret til at udstille i Kulturturm i Flensborg.
I samme periode afholdes en stor Workshop med den kendte mexikanske papmaché kunstner Sergio Otero ved Kunstværket i et stort telt.
Workshop værkerne vil blive udstillet i KunstPunkt efterfølgende. Der bliver afholdt en koncert med den mexicanske folklore gruppe
Bola Suriana samme sted.
Deltager man i den samlede pakke får man koncerten til en meget fordelagtig pris.

Se flere information, klik på billedet.

Hallo alle
In September wird The Nordic Group sich richtig entfalten. Die Gruppe ist eingeladen worden im Kulturturm in Flensburg auszustellen.
In der selben Periode wird ein grosses Workshop mit den bekannten Papemaché Künstler Sergio Otero, beim Kunstværk, in einem grossen Zelt
abgehalten. Die Werke vom Workshop werden nacher in KunstPunkt ausgestellt.
Es wird auch ein Koncert am selben Ort, mit der Mexicannische Folklore Gruppe Bola Suriana geben.
Macht mann in den gesammten Paket mit kriegt mann das Koncert zu einem sehr vorteilhaften Preis.

Max 40 Teilnehmer

Team 1:
Am 12.-13. September
Am 18.-19. September

Ausstellung 23.9-5.10

Team 2:
14.15. September
21.22. September

Ausstellung 23.9-5.10

Preis: kr. 400,-
Incl. Mittagsbrot und 14 Tägige Ausstellung in KunstPunkt.

Preis: kr. 500,-
Für das ganze Paket incl. Koncert und Tapas am 23.September

Anmeldung Bild anklicken und unter Tilmelding sehen.

Luthers Port

Einladung zur Ausstellung in Ulkebøl Kirche Juni-Juli-August 2017.

Follow up und Infotreffen 2 am 25.4.17 11:00 Uhr im Kunstværket Augustenborg.

Louiase Augustas Plads 1, 6440 Augustenborg

Die Azurgruppe, Bente Sloth Møller, Vibeke Fonnesberg, Alvaro Abreu und Lars Tholander sind eingeladen worden eine Ausstellung ”Luthers Port” in Ulkebøl Kirche aufzubauen.

Die Ausstellung feiert das 500 jährige Jubiläum von Luthers Thesen, und die künstlerische Ausdrücke dürfen alle Aspekte von dieses historisches Ereignis interpretieren.

Die Ausstellung findet sowohl innen als draussen vor der Kirche statt. Am Eingang macht Azur ein Pforte mit Inspiration von Tibetanische Beteflaggen. Durch den ganzen Kirchenraum wird ein blutrotes Seidenband mit Drucken von Luthers Thesen und zugehörige Motiven in goldener Druck  aufgehängt werden. Alle Künstler können auch an diesem Projekt teilnehmen.

Dazu kann man sich auch in Film und Ton ausdrücken; alle Materialen dürfen in die Äusseren Räume verwendet werden. Ein grosses Banner wird auch an das äussere des Kirkenturms aufgehängt.

In alle äusseren Räume werden Skulpturen und Landart in allerlei Materialien ausgefürht; Gruppen von Künstler können zusammenarbeiten und allerlei Installationen und sculpturelle Projekte ausführen.

Drinnen im Kirchenraum wird der Ausdruck respektvoll sein; die äusseren Arealen und das Gemeindehaus sind offen für alle Ausdrücke, auch die, die provozierend sind!

Für das Projekt gibt es auch Fondsmittel, und man wird Teile oder alle seine Spenden refundiert bekommen.

AZUR/Bente Sloth Møller

På dansk