TROLL – ART„ 1 Turm – 2 Länder – 5 Künstler

Fünf Künstler aus Dänemark und Deutschland mit sehr unterschiedlichen Kunstrichtungen haben sich zusammengefunden und so ist ein spannendes und faszinierendes Kaleidoskop der

Kunst entstanden, das den Kunstturm (Trollseeturm) des Holländerhofes in Flensburg in ein lebendiges und vielseitiges Kunstabenteuer mit Skulpturen, Keramik, Schmuckdesign sowie Öl- und Aquarellmalerei verwandelt.

Unter dem Motto „TROLL – ART“, 1 Turm – 2 Länder – 5 Künstler, laden die Künstler und

der Holländerhof in den zum Kulturturm ausgebauten ehemaligen Bunker in Flensburg, Trollseeweg 19a, ein. Die Vernissage findet am Freitag, den 9. September 2016 um 19 Uhr in Anwesenheit der Künstler statt.

Mehr Info hier

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

*